CoJoBo-Aktuell

WJT-2016 in Krakau

Anbei ein kleiner Rückblick auf den Weltjugendtag 2016 in Krakau von Thomas Klingenhäger.

Weiterlesen …


Köln Marathon 2016

Wer ein ernsthaftes Interesse hat, am diesjährigen Köln Marathon (2.10.2016) als Staffelläufer (5 - 7,2 oder 10 km) teilzunehmen, der komme bitte am Dienstag, den 30. August 2016 in der 1. großen Pause in die Aula!

Thomas Wilbert


Interessenten für unseren Lauftreff gesucht!!!

Läufst du gerne? Willst du dein Fitnesspotenzial voll abrufen? Möchtest du einmal beim Bonn oder Köln Marathon voll durchstarten und echte Wettkampfatmosphärfiles/images/news/2016/05/Marathon AG/lauf.jpge schnuppern? Falls ja, dann bist du bei uns genau richtig.

Weiterlesen …


Aufnahmefeier der neuen Klassen 5

Im Rahmen einer feierlichen Aufnahmefeier wurden heute unsere neuen Schüler im Jahrgang 5 in Realschule und Gymnasium aufgenommen.

Weiterlesen …


Aktion Trostpflaster der KSJ

files/images/news/2016/Sommerferien/trostpflaster16-.JPGZur Zeugnisausgabe: Aktion Trostpflaster der KSJ

Wir wünschen allen erholsame und erlebnisreiche Sommerferien!

Weiterlesen …


Schulanfang-Sammelaktion G6a

Liebe Eltern,

es ist nicht mehr allzu lange hin, dann beginnt das neue Schuljahr. Viele Kinder sind auf die Unterstützung von Spenden angewiesen, weil das Geld zur Anschaffung der Schulmaterialien fehlt. Zur Einschulung möchten wir deshalb – auf Initiative der katholische Jugendagentur Bonn – mit Ihrer Hilfe sammeln.

 

Weiterlesen …


Sie suchen einen älteren Artikel ?

Dann schauen Sie bitte in unserem Artikel-Archiv nach. Dort finden Sie alle Artikel seit 2003.

CoJoBo-App, Feeds, Twitter & Co

Sie möchten automatisch über die neuesten Ereignisse am CoJoBo informiert sein?

Dann können wir Ihnen die folgenden Möglichkeiten anbieten:

RSS-feed: Die Artikel der Hauptseite über Aktuelle Ereignisse können mit einem RSS-Reader auf Ihr Smartphone oder Ihren Browser geladen werden.  Gleiches ist mit den Terminkalendern möglich. Die Links finden Sie auf der Seite des Terminkalenders.

CoJoBo-App: Im April 2013 erstmals veröffenlicht ist diese App bei vielen Schülern und Lehrern sehr gut angekommen. Die App ist in den entsprechenden Shops für die Betriebssysteme Android, WindowsPhone und iOS kostenfrei erhältlich.

Facebook & Co: Ja, auch dort gibt es Seiten über das CoJoBo. Diese werden jedoch nicht von uns gepflegt. Ein Grund dafür ist, dass viele unserer Schüler die Mindestaltersgrenze für einen Beitritt nicht haben.

Die Webpräsenz unserer Schule unter cojobo.net ist unser Haupt-Informationsmedium im Internet. Die oben angegebenen Möglichkeiten geben immer nur eine Auswahl der Informationen wider. 

Für Wünsche, Anregungen, Lob und Kritik sind wir immer offen.