Bildarchiv 1961 - 1970

In den sechziger Jahren stieg die Schülerzahl weiter an. Die Kapazität des alten Gebäudes reichte bald nicht mehr aus; es mussten Ausweichräume in Form von Feldhäusern im Bereich des Schulhofes, später sogar jenseits der alten Hofmauern im zum Kloster gehörenden Ackerland, aufgestellt werden. Teile des alten Werkstättenflügels wurden zu Kunst- und Biologieräumen umgebaut.

Die hier gezeigten Bilder sind natürlich nur der Anfang einer Bilddokumentation. Ergänzungen und Korrekturen z.B. hinsichtlich der Benennung oder der zeitlichen Zuordnung sind sehr herzlich willkommen und an besten direkt zu richten an P. Peter Niesemann, Mail: niesemann@cojobo.de