Bildarchiv 1945 - 1960

Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges wurde sehr bald der Schul- und Internatsbetrieb wieder aufgenommen; die Kriegsschäden am Gebäude wurden, großenteils in Eigenarbeit, repariert.
Die wichtigste Neuerung in den folgenden Jahren war, auf Drängen der inzwischen Regierungssitz gewordenen Stadt Bonn, die Öffnung der bisher reinen Ordensnachwuchsschule für Schüler aus Bonn und Umgebung. Seitdem gab es "Interne" und "Externe". Die Schülerzahl stieg ständig an und betrug bald über 300.

Die hier gezeigten Bilder sind natürlich nur der Anfang einer Bilddokumentation. Ergänzungen und Korrekturen z.B. hinsichtlich der Benennung oder der zeitlichen Zuordnung sind sehr herzlich willkommen und an besten direkt zu richten an P. Peter Niesemann, Mail: niesemann@cojobo.de