Robert Seethalers "Der Trafikant" – Nicht nur im Grundkurs lesenswert!

07.01.2022 19:49 von Thomas Wilbert

Im Rahmen eines kleinen kursinternen Wettbewerbs vor den Weihnachtsferien haben die Schüler von zwei Deutsch Grundkursen der Q2 Rezensionen zu Robert Seethalers Roman "Der Trafikant" geschrieben. Die Lektüre gehört in diesem und im kommenden Jahr zu den obligatorischen Abiturlektüren.

Natürlich haben die Jungen auch "ihren" Sieger gekürt, nämlich den Beitrag von Nick Engels, Gereon Rohkemper, Noel Ismailov und Moritz Walrafen, den wir hier gerne einmal der Öffentlichkeit vorstellen. Und auch wenn nicht alles Rezensenten den Roman wie unsere Sieger lobten, so kann man doch sagen, dass das Ministerium mit der Romanauswahl diesmal durchaus ein glückliches Händchen hatte. Entsprechend ist der "Trafikant" nicht nur für Schüler, sondern auch für sonstige Leser eine durchaus gewinnbringende Lektüre. Aber lesen Sie selbst!

Zurück