Lego-Roboter erfolgreich aus Königswinter zurück

05.12.2018 23:20 von Uwe Neffgen

Wir haben's wieder mal geschafft!

Am Montag, den 03.12.18, trafen sich 13 Roboterteams aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis, um unter den Augen der Schiedsrichter zu zeigen, was sie in der Vorbvereitungszeit geleistet hatten. Verschiedenste Aufgaben sollte der Roboter selbstständig in 2 1/2 Minuten lösen. Unsere beide Teams hatten sich gut vorbereitet.

Gegen teils recht starke Gegener konnte das Team CoJoRobos den 6. Platz erzielen und lag damit im guten Mittelfeld der Gesamtwertung.

Das Team CoJoBo-Bricks startete schon im ersten Lauf mit einer sehr hohen Punktzahl durch und konnte sich in den weiteren Läufen noch steigern, so dass ein beachtlicher Abstand zum 2. Platz entstand. Nun muss sich das Team im Februar den Siegern der anderen Lokalwettkämpfe stellen.

Während des Tages wurden die CoJoBo-Bricks von einem Team der WDR-Lokalzeit Bonn begleitet. Der Bericht ist noch einige Tage in der Mediathek zu sehen (ab 12. Minute).

Glückwunsch an alle 10 Teammitglieder und Dank an den Förderverein für die Übernahme der Wettkampfkosten.

Gerne nehmen wir noch Lego-Spenden an. Insbesondere benötigen wir für unsere Unterstützung des Sozialprojektes "100 Rampen für Köln" noch eine Menge Standard-Legosteine.

Zurück