Großartige Leistungen unserer Schüler bei den Bundesjugendspielen im Turnen

19.12.2021 00:05 von Thomas Wilbert

Nachdem im letzten Schuljahr die Bundesjugendspiele im Turnen pandemiebedingt pausieren mussten, durften die Schüler der Klassen 5-7 am vergangenen Freitag endlich wieder am Reck, beim Sprung und am Boden ihr ganzes Können zeigen.

Im Kampf um die Urkunden gaben unsere Schüler alles und zeigten ihren Sportlehrern, was in ihnen steckt. Die Sportfachschaft durfte an diesem Tag manch tolle Turnübung bestaunen und am Ende viele Siegerurkunden und einige Ehrenurkunden verteilen. Gratulation und ein herzlicher Dank allen Unterstützern!

 

Anbei die Namen der Jahrgangsstufenbesten:

5. Klassen: Roman Strauch, 5b

6. Klassen: Tim Szybak, 6b

7. Klassen: Leonard Remmy, 7a

(Artikel von Tobias Probst)


Zurück