Familiengottesdienst zur Adventszeit

16.12.2018 12:06 von Thomas Wilbert

Im Zentrum der von Pater Langer CSsR zelebrierten Messe stand der Aspekt des Verschenkens, und zwar nicht im materiellen Sinne, sondern im Sinne eines "Sichverschenkens", einer Freude, eines offenen Ohres, einer Aufmerksamkeit, die man einem lieben Mitmenschen macht. Ein Gedanke, der in dieser zunehmend konsumorientierten Zeit offenkundig vielen abhanden gekommen ist.

Wunderbar begleitet wurde der Gottesdienst durch den von Joanna Kahane geleiteten Chor der Schüler aus dem sechsten Jahrgang.

Ein ganz herzlicher Dank geht an alle Unterstützer*innen, die zum Gelingen der Feierlichkeit sowie des anschließenden Umtrunks beigetragen haben.

 

Zurück