Erweiterte Schulwegsicherung für das CoJoBo

02.10.2020 19:20 von Thomas Wilbert

Nachdem bereits in den Sommerferien ein Tempolimit für den Bereich der Kölnstraße auf Höhe des CoJoBo ausgeschildert wurde, gibt es nun weitere Schutzmaßnahmen vor dem Schulgelände.
 
Insgesamt sechs Poller verhindern seit gestern einen Auto-Querverkehr zur Bushaltestelle "Josephinum" und eine direkte Umfahrt im Bereich des Lehrerparkplatz über den Rad- und Gehweg. An beiden Stellen kam es immer wieder zu Gefährdungssituationen, die nun reduziert werden konnten.
 
Wir danken der Bezirksvertretung und der Stadt Bonn für die partnerschaftliche Zusammenarbeit und schnelle Umsetzung der Schutzmaßnahmen.
 
In diesem Zusammenhang bitten wir alle Eltern, den Parkplatz hinter der Schule (Straße: Höhweg) zu nutzen. Falls Sie Ihre Söhne mit dem PKW zur Schule bringen, können Ihre Söhne dort ungehindert aus- und einsteigen. Dies ist sicherer für die Jungen und die sonstigen Verkehrsteilnehmenden auf der Kölnstraße.

Zurück