„Erhaltung des Weltkulturerbes – Die Arbeit der Kölner Dombauhütte“ - Vortrag des Dombaumeisters Peter Füssenich

27.10.2020 07:41 von Thomas Wilbert

Anmeldung zwingend erforderlich!

Am Dienstag, den 17.11.2020 um 19:00 Uhr wird unser ehemaliger Schüler Peter Füssenich (Abitur 1990), der seit 2016 Dombaumeister in Köln ist, in einem Vortrag die Arbeit der Kölner Dombauhütte präsentieren und die großen Herausforderungen, die mit dem Erhalt des Weltkulturerbes Kölner Dom verbunden sind, veranschaulichen. Er liefert dem Publikum sozusagen Insiderinformationen aus erster Hand – ein Pflichttermin für alle Freunde des Kirchenbaus und des Rheinlandes.

Zur Sicherstellung des Infektionsschutzes und vor dem Hintergrund steigender Inzidenzwerte beschränken wir die Publikumszahl auf 50 Personen. Die Aula wird entsprechend bestuhlt und ein sicherer Zu- und Abgang garantiert sein.

Anmeldungen sind zwingend erforderlich. Bitte richten Sie Ihren Teilnahmewunsch ausschließlich per E-Mail nur an den verantwortlichen Koordinator der Veranstaltung, Herrn Wilbert (t.wilbert@cojobo.net).

Nur wenn Sie eine Bestätigung durch die Schule per E-Mail erhalten, können wir einen Einlass garantieren.

Wir bedauern sehr, dass wir derartige Einschränkungen vornehmen müssen, aber die aktuelle Situation lässt uns leider keine andere Wahl.

Bitte schauen Sie in den Tagen vor der Veranstaltung auf jeden Fall noch einmal auf unsere Homepage, dort würden wir darüber informieren, falls es zu Änderungen oder am Ende doch zu einer Absage der Veranstaltung kommen sollte.

 

 

Zurück