CoJoBo-Staffeln mit Rekord und Erfolg beim Bonn Marathon!

07.04.2019 23:05 von Thomas Wilbert

Verdienter Lohn nach erfolgreicher Premiere!

Beim diesjährigen Bonn Marathon glänzte das CoJoBo nicht nur mit tollen Ergebnissen, sondern auch mit einer Rekordteilnahme. Sechs Staffeln des Gymnasiums und drei auf Seiten der Realschule bedeuteten, dass rund 60 unserer Jungen bereit waren, sich mit vereinten Kräften den 42 Kilometern zu stellen.

Und das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen! Die Top-Staffel des Gymnasiums lag mit 3:01:11 nur ganz knapp über der magischen Dreistundenmarke und errang mit Rang fünf in der Gesamtwertung ein glänzendes Resultat. In der Jahrgangswertung der M90er landeten unsere Jungen mit Rang 3 sogar auf dem Podest. Und im schulinternen Wettstreit lag das Gymnasium damit erstmals seit Jahren wieder vor der Realschule. Respekt!

Auch die übrigen Staffeln, darunter zahlreiche Debutanten, sorgten mit guten Zeiten und Platzierungen für einen rundum gelungenen Tag. Ganz besonders sei an dieser Stelle den Coaches unserer Teams, Frau Rübhausen (Gy) und Herrn Anders (Rs) gedankt. Besonders Frau Rübhausen, die erstmals die Gesamtleitung am Gymnasium übernommen hat, hat mit großem Engagement und zahlreichen Trainingseinheiten dafür gesorgt, dass man sich um den Laufnachwuchs am Gymnasium keine Sorgen machen muss. Und für die Realschule gilt dies ja ohnehin!

Den Verantwortlichen, aber auch den unterstützenden Eltern und natürlich allen Teilnehmern sei an dieser Stelle noch einmal herzlich gedankt. Und nicht vergessen: Nächster Termin: 13. Oktober 2019 - Köln Marathon!

Und hier die Ergebnisse unserer Staffeln:

 

Zeit

Gesamtwertung

Jahrgangswertung

CoJoBo Gym 1

03:01:11

5

3 (M90)

CoJoBo Gym 2

03:18:33

23

5 (M89)

CoJoBo Rs 1

03:27:54

41

11 (M89)

CoJoBo Gym 5

03:44:05

94

23 (M89)

CoJoBo Gym 3

03:56:46

142

28 (M89)

CoJoBo Rs 2

03:56:46

143

29 (M89)

CoJoBo Gym 6

04:01:15

153

31 (M89)

CoJoBo Gym 4

04:13:06

191

35 (M89)

CoJoBo Rs 3

04:18:43

210

39 (M89)

 

 

Zurück