Abiturentlassfeier 2021

26.06.2021 22:57 von Thomas Wilbert

Im Rahmen einer feierlichen Entlassfeier, die auch in diesem Jahr aus Infektionsschutzgründen auf dem Schulhof des Gymnasiums stattfand, wurden heute unsere Abiturienten verabschiedet. Im Anschluss an die von Pater Jack Umbu Warata zelebrierte und von unserer Gottesdienstband begleitete Messe wurden die Leistungen unserer Schüler in verschiedenen Beiträgen gewürdigt.

Als Vertreter der Gremien sprachen Frau Katja Lingen-Krakau und Herr Dirk Kesting für die Elternschaft und Alexander Brune für die Abiturienten, bevor Herr Braunsfeld in seiner Ansprache unseren Absolventen noch einmal die besten Wünsche für ihre Zukunft aussprach.

In diesem Jahr haben 75 Schüler das Ziel erreicht, davon 22 sogar mit einer "1" vor dem Komma. Unsere herausragendsten Abiturienten jeweils mit einem Durchschnitt von 1,0 sind diesmal Gerald Schmittinger, Jakob Köhn, Alexander Brune und Robert Risse. Einige unserer besten Absolventen haben wir aufgrund ihres hervorragenden Abschneidens entweder für die Studienstiftung des deutschen Volkes oder für das Cusanuswerk vorgeschlagen.

Aber auch die Ergebnisse der anderen Abiturienten können sich sehen lassen, so dass wir Corona zum Trotz von einem überaus erfolgreichen Abiturjahrgang sprechen können, dem wir nun alles Gute für den weiteren Lebensweg wünschen.

Ein ganz ausdrücklicher Dank geht an alle Eltern sowie die Kolleginnen und Kollegen, besonders das Laufbahnberatungsteam um Frau Kleczka und Herrn Steins, die unsere Jungen in den vergangenen Jahren bei ihrem Weg durch die Oberstufe unterstützt haben.

Und nun wünschen wir unseren Abiturienten alles Gute! Wir sehen uns spätestens beim Ehemaligentreffen!

Zurück