News-Archiv

27.07.2022 20:45

Roman Gawellek im Interview mit "Radio Kurux"

files/images/news/2022/07/Interview mit Roman Gawellek/microphone-g63f6f62da_1920.jpgOskar Onderka, Schüler unseres Gymnasiums, interviewte vor den Ferien unseren Musik- und Biologielehrer Roman Gawellek, der gleichzeitig auch Leader unserer BigBand ist. In dem Gespräch, das bei Radio "Kurux", dem jungen Kulturmagazin der Radiowerkstatt Bonn, ausgestrahlt wurde, ging es um das Thema Bildung.

Weiterlesen …

27.07.2022 20:39

Stellenausschreibung

files/images/news/2022/07/Stellenausschreibung/1200px-Collegium_Josephinum_Bonn_Wappen.svg.pngDas Collegium Josephinum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Hausmeister/Haustechniker*in (m/w/d)

für die Realschule - in Vollzeit.

Weiterlesen …

01.07.2022 18:47

Sommerfest 2022

Einladung zum Sommerfest 2022Wir feiern 100 + 2 Jahre Collegium Josephinum in Bonn!

Save the Date! Am Samstag, den 3. September feiern wir endlich unser großes Jubiläumsfest „100 + 2 Jahre Collegium Josephinum in Bonn“. Unsere Schule wurde bereits 1880 in Vaals (NL) gegründet und ist 1920 nach Bonn umgezogen. Dies nehmen wir als Anlass für ein großes Jubiläumsfest.

Freut euch ab 10:00 Uhr auf ein tolles Rahmenprogramm mit Spiel, Spaß sowie abwechslungsreichem Speisen- und Getränkeangebot.

Besonderes Highlight ist unser Event-Biergarten, der ab 16:00 Uhr bis in die Abendstunden bei frischgezapftem Kölsch zum Verweilen einlädt.  Hier spielen u.a. die kölsche Band „Köbesse“ sowie die Partyband „Knallblech“. Die Moderation übernimmt Stephan Unkelbach von Radio Bonn/Rhein-Sieg

27.06.2022 13:06

Carmina burana zum Jubiläumskonzert

Nach erfolgreichem Probenstart im Mai wird das Projekt 'Carmina burana' unmittelbar nach den Sommerferien fortgesetzt. Chorerfahrene Sängerinnen und Sänger sind nach wie vor herzlich zur Mitwirkung eingeladen - nicht zuletzt über weitere Tenöre würden wir uns sehr freuen!

Hier die verbleibenden Termine:

Probenwochenende (Aula)

Sa., 13.8.2022, 10 - 16 Uhr

So., 14.8.2022, 10 - 16 Uhr

 

Probentag (Aula)

So., 11.9.2022, 10 - 16 Uhr

 

Generalprobe (St. Hedwig)

Sa., 17.9.2022, 14 Uhr

 

Konzerte (St. Hedwig)

So., 18.9.2022, 17 Uhr

Mo.,19.9.2022, 19 Uhr

 

24.06.2022 20:12

Schöne Ferien!!!

files/images/news/2022/06/Letzter Schultag/hd-wallpaper-g8800ac157_1920.jpgGeschafft! - Ein am Ende doch langes Schuljahr ist mit der heutigen Zeugnisausgabe zu Ende gegangen. Gerade in den vergangenen Tagen war nochmal richtig viel los am CoJoBo.

Die unermüdliche Frau Löcke und ihr fleißiges Team organisierten bis zur letzten Sekunde den Rücklauf der Schulbücher (Wofür es auch die verdiente Pizza gab!). Der SV-Projekttag "Skills for life" feierte am Gymnasium eine wirklich gelungene Premiere (Danke Jungs!!!). Und natürlich gab es wieder verschiedenste Exkursionen, Dauergrillen in der Sumbahütte inklusive Wasserschlachten, die Verabschiedung von wohlverdienten Kolleg*innen und auch einzelnen Schülern und vieles mehr. Das pure Leben!!!

Weiterlesen …

23.06.2022 14:41

Erfolgreiche Leistungen beim Big Challenge Contest

files/images/news/2022/06/Big Challenge/TBC_CONTEST_logo-600x214.pngAuch dieses Jahr nahmen Schüler der Klassen 5,6, und 8 am europaweiten Englischwettbewerb „The Big Challenge“ teil. In Deutschland allein beteiligten sich rund 45.000 Schüler aus über 400 Schulen, die sich online den Aufgaben zu Wortschatz, Grammatik, Hörverstehen, Leseverständnis und Landeskunde stellten.

Weiterlesen …

20.06.2022 22:51

"Per aspera ad astra!" - Ein weiterer Abiturjahrgang greift nach den Sternen!

files/images/news/2022/06/Aiturentlassfeier/e22.jpgIm Rahmen einer feierlichen Entlassfeier wurden heute unsere Abiturienten verabschiedet. Im Anschluss an die von Pater Jürgen Langer zelebrierte und von einem Lehrer-Schüler-Chor begleitete Messe wurden die Leistungen unserer Schüler in verschiedenen Beiträgen gewürdigt.

Als Vertreter der Gremien sprachen Frau Niebuhr für das Kollegium, Herr Perteck für die Elternschaft und Joe Russo für die Abiturienten, bevor Herr Braunsfeld in seiner Ansprache unseren Absolventen noch einmal die besten Wünsche für ihre Zukunft aussprach und - in Anspielung auf das auf einen bekannten Coronaimpfstoff gemünzte Abiturmotto "Abizeneca" - unseren Jungen alles Gute beim "Griff nach den "Astra", also den Sternen", wünschte.

Weiterlesen …

19.06.2022 15:06

Thementag "Skills for Life" am 22.06.2022

files/images/news/2022/06/Skills for life/22-03 - Logo - Skills for Life.pngAm Ende seiner Schullaufbahn hat ein Gymnasiast sehr viel Wissen angesammelt. Doch unabhängig davon, dass manch einer große Teile dieses Wissens als unnötig bewerten mag, kommen de facto ein paar wichtige Themengebiete in der schulischen Bildung zu kurz – wichtig deshalb, da es diejenigen Themengebiete sind, mit denen wir im Leben außerhalb und insbesondere nach der Schule im Zweifel sogar tagtäglich konfrontiert werden.

Weiterlesen …

13.06.2022 11:26

Entlassfeier der Realschule

files/images/Profile Realschule/Abschluss 2022/LeinenLos.jpgAm Samstag, den 11. Juni haben unsere 10er Klassen verabschiedet. Wir wünschen unseren Jungs alles Gute für ihre Zukunft und vor allem Gottes Segen.

Ein ganz besonderes Highlight ist das Boot, welches die Abschlussklassen gebaut haben. Es besteht aus den Stöcken der Einführungsmesse mit Pater Niesemann in der 5. Klasse. Jeder der Stöcke steht für einen Schüler als Teil seiner Klassengemeinschaft. 

Nun haben sie ihr Boot fertiggestellt und können in See stechen.

09.06.2022 22:32

Was tun, wenn Bullerbü brennt?“ Elternabend zur Prävention von Mediensucht

files/images/news/2022/06/Medienabend/3AC6F2A8-37AC-40FA-9A8C-5662A1D97100.jpegUnterstützt durch die CoJoBo-Stiftung las heute die Wissenschaftsjournalistin Ulrike Wolpers aus ihrem aktuellen Buch „Mein fremdes Kind - Wie wir die Computerspielsucht unseres Sohnes überwanden“.

Die Autorin gab in der Lesung einige Erfahrungen über die Wege ihres Sohnes aus der medialen Abhängigkeit preis. Überdies skizzierte sie praxisnahe Anleitungen für eine gelingende Medienkompetenz bei Kindern und Eltern.

Weiterlesen …

05.06.2022 23:55

Großer Applaus für die Aufführungen des Sextanermusicals

files/images/news/2022/05/Musical/m2.jpgDrei tolle Aufführungen, dann war der Spuk wieder vorbei. Mit großer Spielfreude und fetzigen Songs verwandelten die Sextaner die gut gefüllte Aula in ein wahres Geisterschloss. Grusel- und Partystimmung - beides vermittelten Solisten/Schauspieler und Chor überzeugend und wurden dafür vom Publikum gefeiert. Manch einer entpuppte sich als großes Bühnen- und Gesangstalent - welch ein schöner (vorläufiger) Abschluss des Sextanerchores, der erst mit großer Corona-bedingter Verzögerung die Proben aufgenommen hatte. Ende gut - alles gut...

Weiterlesen …

05.06.2022 23:43

Tschick oder: Wie der Roman auch enden könnte!

files/images/news/2022/06/Tschick/06.04.22, 14_49 Microsoft Lens.jpgMit Begeisterung hat die 8a im Deutschunterricht wie alle achten Klassen des CoJoBo den Roman „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf gelesen. Besonders gefiel den Schülern der jugendliche und humorvolle Schreibstil. Doch was einige schade fanden: Der Roman endet offen! Ein Schüler der 8a, Emanuel Schumann, hat sich die Mühe gemacht und einige spannende „eigene“ Romanstellen sowie einen alternativen Schluss verfasst – doch lesen Sie selbst!

Weiterlesen …

24.05.2022 00:00

Musicalaufführungen des Sextanerchores

files/images/news/2022/05/Musical/halloween-g6640ea946_1280.pngWenn die Turmuhr zwölfmal schlägt…

 …erwacht das Gespensterleben zur lang ersehnten Geisterstunde. Und diesmal wollen die versammelten Geister einen besonders tollen Lärm machen – schließlich feiert man nicht alle Nächte einen tausendsten Geburtstag. Natürlich kommt der kleine Lehrling wieder etwas zu spät, aber dafür mit einer besonderen Überraschung… Und dann könnte alles so herrlich spuken, wäre da nicht der fiese Fritz Rabatz von Ach und Krach...

Herzliche Einladung zu den Aufführungen:

Mittwoch, 1. Juni 2022, 10.00 Uhr (Sonderaufführung für Gundschulen)

Mittwoch, 1. Juni 2022, 19.00 Uhr

Donnerstag, 2. Juni 2022, 19.00 Uhr

Alle Aufführungen finden in unserer Aula statt.

22.05.2022 17:18

CoJoRobos wieder auf Platz 1

files/images/news/2022/05/Lego-zdi-22/Pokal_2022_R.jpg21.05.22: Das Team „CoJoRobos“ der Lego-Robotergruppe hat nach dem Lokalwettbewerb in Aachen nun auch im Regionalwettkampf in Torisdorf seine Leistung gezeigt und den 1. Platz erzielt. Damit haben sich unsere Jungs für das Landesfinale am 11.06.22 in Mülheim s.d. Ruhr qualifiziert.

Weiterlesen …

19.05.2022 20:35

Ein unterhaltsamer Konzertabend mit dem Chor der Klassen 6 des Gymnasiums

files/images/news/2022/05/Sechserchor/MicrosoftTeams-image (2)(1).pngGlaubt man dem kräftigen Applaus des erfreulich zahlreichen Publikums, muss das kurze Konzert unserer Sechstklässler sehr gut angekommen sein. Spätestens am glücklichen Ende war es auch den Ausführenden selbst anzusehen, dass sie stolz auf das Ergebnis der Probenarbeit der letzten Wochen waren. Und das nach teils widrigen und immer wieder unsicheren Bedingungen der Pandemielage. Endlich waren zuletzt Chorproben ohne Masken wieder möglich, und so wurde der Abend zum ersten Chorkonzert am CoJoBo nach mehr als zwei Jahren - ein tolles Gefühl!

Weiterlesen …

19.05.2022 08:29

Felix Oepen und Jonathan Remmy (Q1) mit großem Erfolg beim Facharbeitspreis der Theologischen Fakultäten an der Uni Bonn

files/images/news/2022/05/Facharbeitspreis/CoJoBo Talente.jpgDie Theologischen Fakultäten der Universität Bonn vergeben – in bewährter ökumenischer Tradition – einen gemeinsamen Preis für die besten Facharbeiten im Religionsunterricht der Sekundarstufe II.

Auch in diesem Jahr wurde die Auswahl von einer Jury getroffen, die sich aus einer Gruppe von Wissenschaftler*innen zusammensetzt. Wir freuen uns, dass unsere Schüler Felix Oepen und Jonathan Remmy (Q1) gleich den ersten und den zweiten Platz in diesem Wettbewerb erreicht haben. Die Verleihung des Preises fand im festlichen Rahmen im Festsaal der Bonner Universität statt.

 

Weiterlesen …

15.05.2022 22:03

(K)ein Tabuthema: Evangelischer Religionskurs der EF besucht den städtischen Nordfriedhof

files/images/news/2022/05/Nordfriedhof/NF.jpg"Sterben, Tod, Trauer und Auferstehung", so lautete das Thema der letzten Unterrichtseinheit im evangelischen Religionsunterricht der EF. Dabei haben sich die Schüler auf vielfältige Weise mit diesem Themenkomplex auseinandergesetzt.

Zum Abschluss der Einheit besuchte der Kurs zusammen mit Frau Sadewasser den Nordfriedhof, der sich zwischen den Stadtteilen Auerberg, Buschdorf und Tannenbusch befindet.

Weiterlesen …

10.05.2022 00:00

"Reisezeit" – Konzert mit dem Chor der Klassen 6 des Gymnasiums

files/images/news/2022/05/Sechserchor/toucan.jpgZu einem Konzertabend mit unterhaltsamen Texten und mitreißenden Songs laden Chor und Solisten der Klassen 6 des Gymnasiums herzlich ein:

Mittwoch, 18. Mai, 2022

19.00 Uhr, Aula

Gehen Sie mit uns für eine knappe Stunde auf Reise: Urlaubs(vor)freude und gute Laune statt Alltagssorgen und Stress!

 

 

09.05.2022 22:52

Recycling Challenge 2022

files/images/news/2022/05/Recycling/W.jpgIm Mai und Juni sammeln die Klassen der Jgst. 8 des Gymnasium mit Schülerinnen und Schülern anderer Schulen Bonns um die Wette zerschlissene Jeans und ausrangierte Handys, um diese dem Recycling zuzuführen und so wertvolle Rohstoffe zurückzugewinnen. Initiiert und organisiert wurde diese Challenge von der Fair Trade Town Bonn-Steuerungsgruppe.

Vor dem Beginn der Sammelaktion haben sich die Schüler im Erdkundeunterricht über die Gewinnung von Rohstoffen wie Baumwolle, Gold, Silber und Kupfer unter teils umweltschädigenden und unmenschlichen Bedingungen informiert und so den positiven Aspekt des Recyclings erfahren dürfen. Ihre Erkenntnisse haben sie auf Plakaten dargestellt, die ab dem 10.5. in einer Ausstellung in der Aula des Gymnasiums präsentiert und so der gesamten Schulgemeinde zugänglich gemacht werden.

Weiterlesen …

08.05.2022 00:00

Wiederaufnahme der Proben für Carmina burana

files/images/news/2022/04/Carmina burana/choir-g18cefa170_1920.jpgAm Samstag, den 14. Mai, und Sonntag, den 15. Mai findet das erste Probenwochenende für die Jubiläumsaufführung der 'Carmina burana' statt. Die Proben dauern an beiden Tagen von 10.00 bis 15.00 Uhr.

Vor den Proben bitten wir alle Sängerinnen und Sänger um einen Corona-Test. Ab 9.30 Uhr stehen in der Schule Selbsttests für alle bereit. Wir freuen uns schon auf die Aufführung dieses beeindruckenden Chorwerks im September!

07.05.2022 23:32

Lehrertheater begeistert mit fetziger Komödie

files/images/news/2022/05/Lehrertheater/IMG_6448.jpg40 Jahre Lehrertheater am CoJoBo - 40 Jahre Unterhaltung auf Spitzenniveau! Mit seiner Inszenierung der schmissigen Komödie "Alles auf Krankenschein" von Ray Cooney sorgte unser Regisseur Karl Albert Schmitz einmal mehr für zahlreiche Lacher, bevor er sich nun in den wohlverdienten Ruhestand zurückzieht. In den Rollen glänzten Martin Offer, Jürgen Tenten, Thomas Delfmann, Annegret Zvonar, Sebastian Kipper, Tabea Lauffenberg, Georg Völzgen, Rebecca Niebuhr, Thomas Braunsfeld, Matthias Schöndube, Renate Schubert, Martin König, Stefanie Vent. Und zur Belohnung gab es lang anhaltenden Applaus des Publikums. Ein recht herzlicher Dank geht an alle Beteiligten, allen voran das Ensemble sowie die Jungs von der Technik, für ihren großartigen Einsatz! 


Weiterlesen …

03.05.2022 10:16

Das Lehrertheater ist zurück!

files/images/news/2022/05/Lehrertheater/Lehrertheater2022Plakat-digital.jpgWas war da vor 18 Jahren zwischen Dr. Mortimer und Lernschwester Tate? Warum hat sie überstürzt den Klinikdienst quittiert? Wer ist der junge Mann, der angetrunken im Foyer des Krankenhauses randaliert und seinen Vater sucht? Und warum hat Dr. Bonney plötzlich einen 18jährigen Sohn, ohne vor 18 Jahren auch nur den Anflug einer Beziehung gehabt zu haben? Und sind 100mg Valium nicht völlig überdosiert für eine zarte Oberschwester?

Diese Fragen werden dann noch kombiniert mit den Vorbereitungen zu einer Kostüm-Weihnachtsfeier, dem zeitgleich stattfindenden Neurologenkongress, einem renitenten Patienten im Rollstuhl, der das Ärztezimmer für sein eigenes hält, viel Alkohol, der nicht jedem gleich gut bekommt, Ehefrauen, die immer zum falschen Zeitpunkt die falschen Fragen stellen, und zu allem Überfluss erscheint dann noch die Polizei, um Licht in ein Dunkel zu bringen, das besser auf ewig im Verborgenen bliebe……..

Weiterlesen …

03.05.2022 08:38

Wie in Norwegen nachhaltiger Umweltschutz praktiziert wird

files/images/news/2022/05/Norwegen/n8.jpgFrau Löcke, Frau Raabe und Herr Dr. Schöndube haben Im Rahmen eines Erasmus+-Programms vom 24. bis zum 30.04 2022 in Farsund/Südnorwegen an einem Nachhaltigkeitsprojekt der Ungdomsskole teilgenommen.

Die Lehrerin Agnethe Salvesen hat mit den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 8 bis 10 im Rahmen einer Projektwoche die durch Plastik verursachte Umweltverschmutzung der Nordsee untersucht. An dem Projekt war die gesamte Schulgemeinde beteiligt.

Auf dem Programm standen neben einleitenden Fachvorträgen aus Politik, Forschung und Industrie die Besichtigung einer Mülltrennungsanlage, einer biologisch-ökologischen Lachsaufzucht, eines nachhaltig strukturierten Wärmekraftwerks, dessen überschüssige Energie für die angrenzende Steinbuttaufzucht genutzt wird.

Weiterlesen …

25.04.2022 22:28

Impressionen von der Familienwallfahrt nach Rom im Rahmen des Jubiläums "102 Jahre CoJoBo"

files/images/news/2022/04/Rom Wallfahrt/r1.jpgBedingt durch Corona fand auch die Familienwallfahrt zum 100-jährigen Jubiläum des Collegium Josephinum erst über Ostern 2022 statt.

28 Teilnehmer haben Rom immer mit Sonnenschein und blauem Himmel mit vielen Facetten kennengelernt, manche zum ersten Mal, andere haben alte Erinnerungen aufgefrischt. Nach zwei Jahren Coronapause war Rom zu Ostern so voll wie seit Jahren nicht mehr.

Weiterlesen …

21.04.2022 22:15

Bemerkenswertes Engagement im Rahmen der Verbandskastenaktion der SV zugunsten der Ukraine

files/images/news/2022/04/Verbandskastwnaktion/u.jpgIn den letzten Wochen haben wir im SV-Raum Verbandskästen gesammelt. Im Zeitraum vom 28.03. bis zum 04.04. lief unsere Verbandskastenaktion, bei der die Klassen Verbandskästen abgeben konnten. Die Klasse, die am Ende die Meisten gesammelt hatte, bekam eine Überraschung von uns.
In den letzten Wochen sind somit fast 300 Verbandskasten gespendet worden. Von einer Klasse, der 5a, welche die Aktion gewann, insgesamt sogar 78.
Nachdem wir alle Verbandskästen begutachtet, sortiert und verpackt hatten, sind wir am Freitag, den 08.04. zur Telekom, die Spenden sammelt und diese an die Grenze zur Ukraine transportiert, gefahren.

Weiterlesen …

16.04.2022 00:00

Jubiläumskonzert 'Carmina burana'

files/images/news/2022/04/Carmina burana/bester-chor-im-westen-swing-praise-wdr-grande.jpg_519371215.jpgSollte es jetzt endlich klappen? Ja! September 2022 - das wird gehen! Hier also die herzliche Einladung zur Mitwirkung an alle chorerfahrenen Sängerinnen und Sänger, die sich dem CoJoBo verbunden fühlen. Die Terminplanung finden Sie auf der nächsten Seite.
 

Weiterlesen …

08.04.2022 13:26

CoJoBo und USH werden Bündelungsgymnasien für den Sonderjahrgang der Oberstufe ab 2023/2024

files/images/news/2022/03/Buendelungsgymnasium/people-gf9c221960_1920.jpgDas Schulministerium NRW bzw. die Bezirksregierung Köln hat genehmigt, dass das Collegium Josephinum und die Ursulinenschule Hersel (USH) als zwei der wenigen Gymnasien des Umlands ab dem Schuljahr 2023/2024 eine Jahrgangsstufe einrichten! Das ist eine gute Nachricht für alle Schüler*innen unserer beiden Realschulen sowie benachbarter weiterführender Schulen, da an den meisten Gymnasien in Nordrhein-Westfalen infolge der Bildungsgangumstellung von G8 auf G9 in der gymnasialen Oberstufe drei Jahre lang eine Jahrgangstufe fehlt. Das Angebot gilt u. a. aber auch für einige Schüler aus den diesjährigen G-9er-Klassen, die ein Auslandsjahr absolvieren und dann anschließend bei uns in die Oberstufe übergehen möchten.

Weiterlesen …

08.04.2022 08:53

Exkursion in das EL-DE-Haus – Ort der NS-Schreckensherrschaft in Köln

files/images/news/2022/04/ELDE Haus/Bild2.pngIn der vergangenen Woche besuchte die Klasse 9a im Rahmen des Geschichtsunterrichts das EL-DE-Haus in Köln. Bei einer Führung lernten die Schüler die Geschichte des Hauses kennen, das von 1935 bis 1945 die Dienststelle und das Gefängnis der Gestapo beherbergte.

Schon im Eingangsbereich wurden die Schüler in der ehemaligen Pförtnerloge mit der Frage nach den Tätern im NS-Staat konfrontiert. Die Gestapobeamten nahmen an diesem Ort Denunziationen von Kölner Nachbarn und Mitbürgern entgegen, die eine Überwachung und Kontrolle der Bevölkerung im Sinne der NS-Ideologie ermöglichten.

Weiterlesen …

06.04.2022 22:05

Erfolgreiches Comeback unserer Läufer beim Bonn Marathon

files/images/news/2022/04/Bonn Marathon/BM1.jpgNach einer coronabedingten Zwangspause nahm auch das CoJoBo mit gleich sechs Teams am gestrigen Sonntag, den 3. April an der diesjährigen Schul-Challenge der Deutschen Post teil. Der Lauf war mit über 50 angemeldeten Teams gut frequentiert. Das erste Team der Realschule lief bei frostigem Sonnenschein hauchdünne 18 Sekunden vor den Schülern des Gymnasiums ein und sicherte sich so den 5. Platz. Dabei konnte Marcel Geisler die 5-km-Strecke in nur 17:37 Minuten bezwingen und mit dieser beeindruckenden Leistung einen bislang ungeschlagenen Post-Rekord 2022 aufstellen. Die anderen Teams belegten die Plätze 6, 12, 16 und 22. Glückwunsch Jungs!

Weiterlesen …

05.04.2022 21:42

Corona zum Trotz – Wir fahren weg!

files/images/news/2022/04/Klassenfahrt 5a/51.JPGDie Klasse 5a war in den vergangenen Tagen auf Klassenfahrt in Waldbröl. Anbei ein kleiner Bericht, dem man entnehmen kann, dass sich die Reise wohl gelohnt hat!

Abenteuer in Bad Honnef mit Kissenschlacht, energiegeladenen Schülern, spektakulärer Aussicht, vielen Herausforderungen, Kino und jede Menge Spaß.

Tag 1: Am 14.03.2022 fuhren wir, die Klasse 5a nach Bad Honnef. Dort wollten wir 5 Tage lang Zeit miteinander verbringen. Unsere Lehrer Frau Burbaum und Herr Gawellek scheuchten uns vom Bahnhof 30 Minuten zu Fuß zur Jugendherberge. Dort angekommen konnte der Spaß beginnen!

Weiterlesen …